www.1tckkb.de 1. TC Klein-Krotzenburg 1973 e.V.
Tennisclub
   Startseite
   Neuigkeiten
   Tennisanlage
   Clubgaststätte
   Jugend
   Trainerteam
   Trainingspläne
   Tennishalle
   Vorstand
   Sponsoren
   Mitgliedschaft
   Kontakt
   Anfahrt
Mannschaften
   Gemischt U10
   Juniorinnen U15
   Juniorinnen U15 II
   Juniorinnen U18
   Junioren U12
   Junioren U15
   Junioren U18
   Junioren U18 II
   Damen
   Damen III
   Damen IV
   Damen 40
   Damen 40 II
   Damen 40 III
   Damen 40 IV
   Herren
   Herren II
   Herren 50
   Herren 60
Downloads & Links
   LK Damen/Juniorinnen
   LK Herren/Junioren
   HTV Turnierkalender
   HTV-Wettspielordnung
   Weitere Regelwerke
   Beitrittserklärung



25.11.2021
Karl-Heinz Riedel

TC-Junioren U18 feiern den Aufstieg

In der abgelaufenen Medenspielrunde haben die Junioren U18 des 1. TC Klein-Krotzenburg die Meisterschaft in der Bezirksliga B errungen. Sie steigen damit in die Bezirksliga A auf. Das feierte der Tennisverein mit den Jungs jetzt in seinem Clubhaus.

Jugendwart Roland Wemelka lobte in seiner Ansprache den Trainingseifer der Junioren, auch in der jetzigen Hallensaison. Er erinnerte noch einmal an die Ergebnisse aus den Medenspielen. Mit vier Siegen und nur einem Unentschieden holte sich die Mannschaft Platz eins. Zu dem Siegerteam gehören Finn Hoffmann, David Albrecht, David Rembert, Leonard Kofler, Benedikt Luck und Samuel Pütz.

Sportwartin Judith Kaufhold und Roland Wemelka überreichten den Jungs für ihren Erfolg Tennis-Shirts und Süßigkeiten. Danach konnte man sich beim gemeinsamen Essen noch einmal darüber unterhalten, wie der Kampf um die Meisterschaft bis zum letzten Spieltag spannend verlief.

Für die nächste Saison seien die Vorbereitungen bereits getroffen, berichtete Roland Wemelka. Der Tennisclub schickt 2022 zehn Mannschaften aus dem Nachwuchsbereich in die Punktrunde der Medenspiele. „Wir haben aktuell die Rekordzahl von 130 Kindern und Jugendlichen erreicht“, sagte Wemelka. „Allen im Winterhalbjahr Training in unserer Halle anzubieten, war eine Fleißarbeit.“ Der Jugendwart hofft, dass die Corona-Regeln keine zusätzlichen Einschränkungen für den Übungsbetrieb bringen werden.
 


Sie feierten den Aufstieg der Junioren U18 (von links): Sportwartin Judith Kaufhold, David Rembert, Benedikt Luck, David Albrecht, Samuel Pütz, Leonard Kofler und Jugendwart Roland Wemelka. Auf dem Bild fehlt Finn Hoffmann.


Copyright © 1973 - 2022 - 1. TC Klein-Krotzenburg | Home | Vorstandsbereich | Impressum | Datenschutz |