www.1tckkb.de 1. TC Klein-Krotzenburg 1973 e.V.
Tennisclub
   Startseite
   Neuigkeiten
   Tennisanlage
   Clubgaststätte
   Jugend
   Trainerteam
   Trainingspläne
   Tennishalle
   Vorstand
   Sponsoren
   Mitgliedschaft
   Kontakt
   Anfahrt
Mannschaften
Winter 2020/21
   Damen 40
   Damen 40 II
   Damen 40 III
   Damen 40 IV
   Herren
   Herren 50 I
   Herren 50 II
Sommer 2020
   Juniorinnen U 12
   Juniorinnen U 14
   Juniorinnen U 14 II *
   Juniorinnen U 18
   Juniorinnen U 18 II
   Juniorinnen U 18 III *
   Junioren U 14
   Junioren U 14 II
   Junioren U 18
   Junioren U 18 II
   Damen
   Damen II
   Damen III
   Damen 40
   Damen 40 II
   Damen 40 III
   Damen 40 IV
   Damen 40 V *
   Herren
   Herren II
   Herren 50
   Herren 50 II
   Herren 60 *
   * - zurückgezogen
Downloads & Links
   LK Damen/Juniorinnen
   LK Herren/Junioren
   HTV Turnierkalender
   HTV-Wettspielordnung
   HTV-WTO Ergänzung
   Weitere Regelwerke
   Beitrittserklärung



06.09.2020
Karl-Heinz Riedel

Damen II gewinnen in der Gruppenliga 7:2

Nur noch vier Mannschaften aus dem Aktivenbereich des 1. TC Klein-Krotzenburg spielten am vergangenen Wochenende um Medenpunkte. Die übrigen hatten ihre Saison bereits beendet. Drei Siege und eine Niederlage sprangen dabei heraus.

Die Damen II gewannen in der Gruppenliga gegen SW Frankfurt 7:2. Die Partie war bereits nach den Einzeln entschieden. Cornelia Fricker, Tamara Kunert, Laura Schilling, Lena Happel, Alexandra Michel und Johanna Wolf gaben bei ihren Siegen im Einzel keinen einzigen Satz ab. Happel/Thommessen setzten sich im Doppel durch. Fricker/Kunert (6:4, 3:6. 6:10) und Michel/Wolf (1:6, 4:6) verloren ihr Spiel. Das Team belegte Platz sieben in der Schlusstabelle.

Mit 5:1 siegten die Damen III in der Bezirksliga A gegen die MSG Rodenbach. In den Einzeln setzten sich Claudia Güth, Helena Rohde und Tanja Koppe jeweils in zwei Sätzen durch. Sharon Krones (2:10) unterlag im Tiebreak. In den Doppeln gewannen Güth/Koppe 6:1, 6:4 und Krones/Rohde 6:0, 6:0. Im letzten Spiel erwartet das Team TC Heusenstamm II.

Die Damen 40 II schlugen in der Bezirksliga A die TSG Rodgau 6:0. Sabine Atrott, Simone Schrauder, Doris Jochum und Anja Geretzky-Adam gewannen ihre Einzel deutlich in jeweils zwei Sätzen. Danach punkteten Atrott/Schrauder und Gausa/Geretzky-Adam auch in den beiden Doppeln ohne Satzverlust. In der Abschlusstabelle belegt das Team Platz drei.

Die Herren 50 unterlagen in der Hessenliga dem Meister BW/RW Limburg 1:5. Claus-Martin Burow holte im Einzel in einem langen Match den einzigen Zähler mit 7:6, 4:6, 10:8. Matthias Atrott, Ronald Jäschke und Shigenori Arizono verloren in zwei Sätzen. Im Doppel scheiterten Arizono/Ishihara nur knapp 4:6, 6:3, 8:10, Burow/Atrott gaben ihr Spiel in zwei Sätzen ab. Das Team belegt damit am Ende Rang acht in der Tabelle.


Copyright © 1973 - 2020 - 1. TC Klein-Krotzenburg | Home | Vorstandsbereich | Impressum | Datenschutz |