www.1tckkb.de 1. TC Klein-Krotzenburg 1973 e.V.
Tennisclub
   Startseite
   Neuigkeiten
   Tennisanlage
   Clubgaststätte
   Jugend
   Trainerteam
   Trainingspläne
   Tennishalle
   Vorstand
   Mitgliedschaft
   Kontakt
   Anfahrt
Mannschaften
Winter 2019/20
   Damen 40
   Damen 40 II
   Damen 40 III
   Damen 40 IV
   Damen 40 V
   Damen 40 VI
   Herren 50
Sommer 2019
   Juniorinnen U 12
   Juniorinnen U 14
   Juniorinnen U 14 II
   Juniorinnen U 18
   Juniorinnen U 18 II
   Junioren U 12
   Junioren U 14
   Junioren U 14 II
   Junioren U 18
   Junioren U 18 II
   Damen
   Damen II
   Damen III
   Damen 40
   Damen 40 II
   Damen 40 III
   Damen 40 IV
   Herren
   Herren 30
   Herren 50
   Herren 50 II
   Herren 60
Downloads & Links
   LK Damen/Juniorinnen
   LK Herren/Junioren
   HTV Turnierkalender
   Beitrittserklärung
   HTV-Wettspielordnung
   Weitere Regelwerke



18.08.2019
Karl-Heinz Riedel

Juniorinnen U12 nach 4:2 - Sieg Tabellenführer

Nur zwei Siege für den Nachwuchs des 1. TC Klein-Krotzenburg

Alles zehn Mannschaften aus dem Nachwuchsbereich des 1. TC Klein-Krotzenburg spielten am vergangenen Wochenende um Medenpunkte. Dieses Mal waren nur zwei Teams siegreich, eines spielte unentschieden. Den Juniorinnen U12 gelang der Sprung an die Tabellenspitze.

In der Gruppenliga verloren die Juniorinnen U 18 bei RW Gießen 2:4. Tamara Kunert, Lena Happel, Alexandra Michel und Anna Kacer unterlagen im Einzel. Kunert/Happel (6:1, 6:4) und Michel/Kacer (6:4, 6:2) setzten sich danach im Doppel durch.

Mit 1:5 unterlagen die Juniorinnen U 18 II in der Kreisliga A gegen die MSG Buchschlag. Sharon Krones (6:7, 7:5, 6:1) holten im Einzel den Ehrenpunkt. Nina Klaus, Marlene Althen und Marlene Röhling verloren in zwei Sätzen. Auch die Doppel von Krones/Althen und Klaus/Röhling gingen an die Gegnerinnen.

In der Kreisliga A setzten sich Junioren U 18 gegen die MSG Dreieichenhain mit 6:0 durch. Till Herrmann, Leon Schlesinger, Luis Hielscher und Jannik Krach gewannen ihre Einzel in zwei Sätzen. Auch im Doppel gab es für Herrmann/Hielscher und Schlesinger/Krach Zweisatzerfolge.

Die Junioren U 18 II holten in der Kreisliga A beim TC Waldacker ein Unentschieden. Florian Baacke und Colin Neuberger gewannen ihre Einzel. Hugo Steinfelder (6:1, 5:7, 6:7) in einem langen Match und Leon Rohe verloren. Im Doppel gab es zwei knappe Resultate: Rohe/Neuberger 6:3, 4:6, 10:5 und Steinfelder/Baacke 6:7, 6:7.

In der Bezirksoberliga verloren die Juniorinnen U 14 verloren bei der MSG Rodenbach 2:4. Im Einzel konnte nur Tamara Kunert punkten. Anna Kacer, Lara Jäger und Lilly Seipel unterlagen. Kunert/Jäger setzten sich im Doppel durch, Kacer/Seipel verloren 8:10 im Match-Tiebreak.

2:4 unterlagen die Juniorinnen U 14 II in der Kreisliga A bei der MSG Zeppelinheim. Im Einzel punktete nur Francesca Thommessen, ihre Gegnerin musste aufgeben. Tamina Fecher, Stella Maria Kopp und Hanna krach verloren. Nach dem 7:6, 6:2 von Thommessen/Fecher im Doppel, scheiterten Kopp/Krach mit 6:10 im Match-Tiebreak.

In der Bezirksliga A unterlagen die Junioren U 14 im letzten Spiel der Runde dem Tabellenzweiten TSG Bürgel 1:5. Finn Hoffmann holten den einzigen Punkt im Einzel. David Albrecht, Samuel Pütz und Colin Neuberger verloren ihr Spiel. Die Doppel gaben Hoffmann/Albrecht und Pütz/Neuberger ab. Das Team belegte den fünften Platz.

Die Junioren U 14 II verloren in der Kreisliga A gegen die MSG Dreieichenhain 2:4. Im Einzel gelang nur Willi Kaiser ein Sieg. Benedikt Luck, Finn Stähler und David Rembert unterlagen. Beide Doppel wurden im Match-Tiebreak entschieden: 10:6 für Stähler/Kaiser und 4:10 gegen Luck/Rembert.

Die Juniorinnen U 12 gewannen in der Bezirksliga A beim Bischofsheimer TV 4:2. Im Einzel zeigten Marla Bechtel und Jessica Voolstra Catano Stehvermögen und setzten sich im Matchtiebreak durch. Sara >Michelle Böttcher siegte 6:1, 6:3, Luana Raponi verlor 4:6, 1:6. Den Siegpunkt holten Bechtel/Böttcher (6:3, 6:0) im Doppel. Raponi/Reimer unterlagen knapp 4:6, 3:6. Mit dem Sieg sind die Mädels jetzt Tabellenführer.

In der Bezirksliga A verloren die Junioren U 12 gegen den Tabellenführer MSG Bieber 0:6. David Rembert, Noah Albrecht, Tom Schiller und Louis Liposcak unterlagen im Einzel. Die beiden Doppel von Rembert/Albrecht und Blumör/Liposcak gingen auch an die Gegner. Platz fünf belegten die Jungs in der Abschlusstabelle.



Copyright © 1973 - 2019 - 1. TC Klein-Krotzenburg | Home | Vorstandsbereich | Impressum | Datenschutz |