www.1tckkb.de 1. TC Klein-Krotzenburg 1973 e.V.
Tennisclub
   Startseite
   Neuigkeiten
   Tennisanlage
   Clubgaststätte
   Jugend
   Trainerteam
   Trainingspläne
   Tennishalle
   Vorstand
   Sponsoren
   Mitgliedschaft
   Kontakt
   Anfahrt
Mannschaften
Winter 2021/22
   Damen 40
   Damen 40 II
   Damen 40 III
   Damen 40 IV
   Damen 40 V
   Herren
   Herren 50
   Herren 50 II
Sommer 2021
   Juniorinnen U 15
   Juniorinnen U 15 II
   Juniorinnen U 18
   Juniorinnen U 18 II
   Junioren U 15
   Junioren U 15 II
   Junioren U 18
   Junioren U 18 II
   Damen
   Damen II
   Damen III
   Damen 40
   Damen 40 II
   Damen 40 III
   Damen 40 IV
   Herren
   Herren 50
   Herren 50 II
   Herren 60
Downloads & Links
   LK Damen/Juniorinnen
   LK Herren/Junioren
   HTV Turnierkalender
   HTV-Wettspielordnung
   Weitere Regelwerke
   Beitrittserklärung



27.06.2021
Karl-Heinz Riedel

Junioren U18 gewinnen 5:1 – 3:3 für Juniorinnen U18

Fünf der sieben Nachwuchsteams des 1. TC Klein-Krotzenburg kämpften am ersten Spieltag der neuen Medenrunde um Punkte. Ein Sieg, ein Unentschieden und drei Niederlagen sprangen dabei heraus. Die Junioren U18 II und Juniorinnen U15 waren spielfrei.

In der Kreisliga A kamen die Juniorinnen U18 mit einem 3:3 vom TV Dreieichenhain zurück. In den Einzeln holten Francesca Thommessen und Lara Jäger die Punkte. Tamina Fecher verletzte sich und musste ihr Spiel aufgeben. Thommessen/Kopp sorgten im Match-Tiebreak für den Punkt zum Unentschieden.

Die Junioren U18 gewannen das Heimspiel in der Bezirksliga B gegen die TG Zellhausen 5:1. In den Einzeln setzten sich David Albrecht und David Rembert in zwei Sätzen durch. Im längsten Spiel des Tages siegte Finn Hoffmann 7:5, 6:7, 10:7. Rembert/Kofler holten ihr Doppel im Match-Tiebreak. Hoffmann/Albrecht siegten im ersten Satz 6:4, im zweiten gaben die Gegner verletzungsbedingt auf.

Mit 0:6 verloren die Juniorinnen U15 II in der Kreisliga A zuhause gegen den TC Haitz. Alle Einzel und Doppel gingen in zwei Sätzen an die Gegnerinnen.

In einem vorgezogenen Spiel der Bezirksoberliga unterlagen die Junioren U15 der Spielgemeinschaft Bieber/Rosenhöhe 0:6. Die Gegner gewannen alle Spiele in zwei Sätzen.

Ebenfalls 0:6 verloren die Junioren U15 II in der Bezirksliga B bei der Spielgemeinschaft OTC/Sprendlingen. Lediglich Tom Schiller gelang ein Satzgewinn.


Copyright © 1973 - 2021 - 1. TC Klein-Krotzenburg | Home | Vorstandsbereich | Impressum | Datenschutz |