www.1tckkb.de 1. TC Klein-Krotzenburg 1973 e.V.
Tennisclub
   Startseite
   Neuigkeiten
   Tennisanlage
   Clubgaststätte
   Jugend
   Trainerteam
   Trainingspläne
   Tennishalle
   Vorstand
   Mitgliedschaft
   Kontakt
   Anfahrt
Mannschaften
   Juniorinnen U 12
   Juniorinnen U 14
   Juniorinnen U 14 II
   Juniorinnen U 18
   Juniorinnen U 18 II
   Juniorinnen U 18 III
   Junioren U 14
   Junioren U 14 II
   Junioren U 18
   Junioren U 18 II
   Damen
   Damen II
   Damen III
   Damen 40
   Damen 40 II
   Damen 40 III
   Damen 40 IV
   Damen 40 V
   Herren
   Herren II
   Herren 50
   Herren 50 II
   Herren 60
Downloads & Links
   LK Damen/Juniorinnen
   LK Herren/Junioren
   Beitrittserklärung
   HTV Turnierkalender
   HTV-Wettspielordnung
   HTV-WTO Ergänzung
   Weitere Regelwerke



12.01.2020
Karl-Heinz Riedel

Damen 40 des TC mit sechs Teams in die Winterrunde

Bei der Winterrunde, die der Tennisbezirk Offenbach zum zweiten Mal austrägt, ist der 1.TC Klein-Krotzenburg mit sechs Mannschaften bei den Damen 40 vertreten. Es werden jeweils zwei Einzel und ein Doppel ausgetragen in den Tennishallen von der TSG Rodgau, TV Hausen und DJK Bieber. Die 40 I spielen in der Bezirksliga A. Dort gab es gegen HTG Bad Homburg und TC Dietesheim II zwei Niederlagen mit 0:3. Gegen den Ostheimer TC verloren sie 1:2. Das neue Jahr begann mit einem 2:1-Erfolg gegen die MSG Weiskirchen. Das Team belegt aktuell Platz fünf. Zum Einsatz kamen Simone Schrauder, Doris Jochum, Sabine Atrott und Anja Geretzky-Adam.

Die 40 II und III traten in der Gruppe 7 der Bezirksliga B an. Mit drei Siegen und einer Niederlage gegen den Tabellenführer THC Hanau II rangieren die 40 II mit Jeanette Bechtel, Michaela Steinke und Katja Schlett auf Platz zwei. Vier Niederlagen gab es für die 40 III. Heike Schmidt, Mareike Thommessen, Susanne Kopp und Anja Surma belegen damit Platz sechs.

In der Gruppe 8 der Bezirksliga B spielen gleich drei Teams des 1. TC. Die 40 IV gewannen bisher zwei Spiele und verloren zwei. Das bedeutet Rang sechs in der Tabelle für Claudia Oscheka, Britta Krammig-Karkkoska, Tanja Schleucher und Anja Surma. Platz zwei belegen die 40 V, die bereits dreimal gewannen und nur einmal verloren. Yvonne Weber, Suzanne Kaiser, Nadine Neuberger, Gisela Gausa und Jeanette Bechtel freuen. Die 40 VI liegen mit einem Sieg und drei Niederlagen auf Platz acht. Für das Team spielten Milena Böttcher, Nicole Teubner-Kohnen, Manuela Burow. Die Winterrunde wird noch bis Anfang April dieses Jahres ausgespielt.



Copyright © 1973 - 2020 - 1. TC Klein-Krotzenburg | Home | Vorstandsbereich | Impressum | Datenschutz |