www.1tckkb.de 1. TC Klein-Krotzenburg 1973 e.V.
Tennisclub
   Startseite
   Neuigkeiten
   Tennisanlage
   Clubgaststätte
   Jugend
   Trainerteam
   Trainingspläne
   Tennishalle
   Vorstand
   Mitgliedschaft
   Kontakt
   Anfahrt
Mannschaften
Winter 2019/20
   Damen 40
   Damen 40 II
   Damen 40 III
   Damen 40 IV
   Damen 40 V
   Damen 40 VI
   Herren 50
Sommer 2019
   Juniorinnen U 12
   Juniorinnen U 14
   Juniorinnen U 14 II
   Juniorinnen U 18
   Juniorinnen U 18 II
   Junioren U 12
   Junioren U 14
   Junioren U 14 II
   Junioren U 18
   Junioren U 18 II
   Damen
   Damen II
   Damen III
   Damen 40
   Damen 40 II
   Damen 40 III
   Damen 40 IV
   Herren
   Herren 30
   Herren 50
   Herren 50 II
   Herren 60
Downloads & Links
   LK Damen/Juniorinnen
   LK Herren/Junioren
   HTV Turnierkalender
   Beitrittserklärung
   HTV-Wettspielordnung
   Weitere Regelwerke



11.08.2019
Karl-Heinz Riedel

5:1 - TC Herren 60 sichern Verbleib in der Hessenliga


Beim vorgezogenen Spieltag der Medenspiele war für vier Teams des 1. TC Klein-Krotzenburg die Sommerpause zu Ende. Mit zwei Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage war die Bilanz positiv.

Die Herren 60 sicherten sich mit einem 5:1 Erfolg gegen die TGS Bieber vorzeitig den Klassenerhalt in der Hessenliga. Armin Bemm (6:3, 6:0), Zeljko Kurelja (6:2, 6:1) und Volker Himmel (6:4, 6:4) setzten sich im Einzel durch. Max Kuntz unterlag mit zwei Tiebreaks 6:1, 6:7, 7:10. Die beiden Doppelerfolge von Kuntz/Kurelja (6:2, 7:6) und Himmel/Riedel (6:4, 6:0) machten den Sieg perfekt.

In der Bezirksliga B konnten die Damen III gegen die SSG Langen eine 3:1 Führung nicht in einen Sieg ummünzen. Anja Seifert (6:4, 6:0), Verena Breunig (6:4, 2:6, 6:2) und Sharon Krones (6:1, 6:4) siegten im Einzel. Helena Rohde unterlag 2:6, 2:6. Nach den Doppelniederlagen von Seifert/Krones (6:7, 4:6) und Rohde/Breunig (3:6, 1:6) stand es zum Schluss unentschieden 3:3.

Die Junioren U18 II verloren gegen den Tabellenführer TC Niederdorfelden 0:6. In den Einzeln gab es Zweisatzniederlagen von Hugo Steinfelder, Florian Baacke, Niklas Paschukos und Leon Rohe. Steinfelder/Baacke (2:6, 2:6) und Paschukos/Rohe (3:6, 4:6) unterlagen im Doppel.

Große Freude bei den Juniorinnen U12, die in der Bezirksliga A beim TC Weiskirchen 4:2 gewannen. Tamara Kunert (6:0, 6:0) und Jessica Voolstra Catano (6:2, 4:6, 11:9) setzten sich im Einzel durch. Luana Raponi unterlag 1:6, 2:6, Marla Bechtel 0:6, 0:6. Spannung dann in den Doppeln: Nach dem 6:3, 6:2 von Raponi/Bechtel holten Kunert/Reimer den umjubelten Siegpunkt mit 1:6, 7:6, 11:9.



Copyright © 1973 - 2019 - 1. TC Klein-Krotzenburg | Home | Vorstandsbereich | Impressum | Datenschutz |