www.1tckkb.de 1. TC Klein-Krotzenburg 1973 e.V.
Tennisclub
   Startseite
   Neuigkeiten
   Tennisanlage
   Clubgaststätte
   Jugend
   Trainerteam
   Trainingspläne
   Tennishalle
   Vorstand
   Mitgliedschaft
   Kontakt
   Anfahrt
Mannschaften
Winter 2019/20
   Damen 40
   Damen 40 II
   Damen 40 III
   Damen 40 IV
   Damen 40 V
   Damen 40 VI
   Herren 50
Sommer 2019
   Juniorinnen U 12
   Juniorinnen U 14
   Juniorinnen U 14 II
   Juniorinnen U 18
   Juniorinnen U 18 II
   Junioren U 12
   Junioren U 14
   Junioren U 14 II
   Junioren U 18
   Junioren U 18 II
   Damen
   Damen II
   Damen III
   Damen 40
   Damen 40 II
   Damen 40 III
   Damen 40 IV
   Herren
   Herren 30
   Herren 50
   Herren 50 II
   Herren 60
Downloads & Links
   LK Damen/Juniorinnen
   LK Herren/Junioren
   HTV Turnierkalender
   Beitrittserklärung
   HTV-Wettspielordnung
   Weitere Regelwerke



30.06.2019
Karl-Heinz Riedel

13:11 – Bechtel/Böttcher sichern den Sieg für die Damen 40 III in Birstein


Für sechs Teams aus dem Aktiven- und Jugendbereich des 1. TC Klein-Krotzenburg standen zuletzt in der Medenrunde Zusatztermine oder Nachholspiele an. Dabei wurden die Begegnungen der Damen III und der Herren 50 II wegen der Hitze auf einen späteren Termin verlegt. Die restliche Bilanz war ausgeglichen: Ein Sieg zwei Unentschieden und eine Niederlage.

In der Bezirksliga B kamen die Damen 40 III mit einem 4:2 von BW Birstein II zurück. Jeanette Bechtel (6:4, 6:3) und Milena Böttcher (6:0, 6:2) gewannen ihre Einzel. Claudia Oscheka und Suzanne Kaiser verloren in zwei Sätzen. Danach gab es ein spannendes Finale in den Doppeln. Nach dem 2:6, 7:5, 10:3 von Oscheka/Schleucher holten Bechtel/Böttcher den entscheidenden Siegpunkt mit 3:6, 6:2, 13:11. Damit rückte das Team in der Tabelle auf Platz zwei vor.

In der Gruppenliga trennten sich die Juniorinnen U 18 von der TGS Bieber 3:3. Klara Ondrejcekova (6:3, 6:0) und Lena Happel (7:5, 6:0) gewannen ihre Einzel. Tamara Kunert und Lara Jäger unterlagen in zwei Sätzen. Nach dem 6:0, 7:6 von Ondrejcekova/Jäger im Doppel verpassten Kunert/Happel mit 7:5, 5:7, 2:10 den Gesamterfolg nur knapp. Noch ohne Niederlage belegen die Mädchen Rang drei.

Die Junioren U 18 II verloren in der Kreisliga A gegen TV Hausen II mit 1:5. Leon Rohe gelang der einzige Punkt mit 6:2, 6:4 im Einzel. Hugo Steinfelder und Niklas Paschukos unterlagen in zwei, Florian Baacke (6:4, 4:6, 3:6) in drei langen Sätzen. Die Doppel gaben Steinfelder/Paschukos und Baacke/Rohe ab.

Unentschieden 3:3 spielten die Juniorinnen U 12 in der Bezirksliga A bei der MSG Lämmerspiel. 2:2 stand es nach den Einzeln nach den Siegen von Luana Raponi (6:1, 6:3) und Marla Bechtel (6:1, 6:1) und den Niederlagen von Jessica Voolstra Catano und Lana Sdea Surma. Im Doppel gewannen Raponi/Böttcher 6:7, 6:3, 10:6, Bechtel/Voolstra Catano verloren knapp 4:6, 5:7. Bisher ohne Niederlage stehen die Mädels auf Platz drei.



Copyright © 1973 - 2019 - 1. TC Klein-Krotzenburg | Home | Vorstandsbereich | Impressum | Datenschutz |